Monate: Juli 2015

Facebook-Depression: Wenn Facebook depressiv macht

Facebook-Depression: Vergleiche Dich krank

Du loggst Dich bei Facebook ein und scrollst die Chronik durch. Deine Freunde scheinen dauerbeschäftigt zu sein und ein aufregendes Leben zu führen – nebenbei finden sie sogar die Zeit, einen Großteil ihrer Erlebnisse hochzuladen. Ganze Fotoalben vollgestopft mit Urlaubseindrücken, niedlichen Schnappschüssen ihrer Haustiere und stolzen Momenten des Nachwuchses. Wow! Dazu garnieren sie ihren geteilten endgeilen Alltag mit lauter aberwitzigen Momenten, wie beispielsweise deren letztes Halloween-Kostüm als “Human Centipede”. Du dagegen sitzt im abgedunkelten stillen Kämmerlein und bist nicht auf Malle. Du hast auch keine Windeln zum Container zu bringen oder irgendwelche Katzenkotze wegzuwischen. Stattdessen bist Du allein mit Facebook. Das ist der Beginn Deiner ganz persönlichen Facebook-Depression.

Jugendwort 2015: Voll am merkeln, oder was?

Jugendwort 2015: Alpha-Kevin raus, Merkeln läuft

Letztens war Alpha-Kevin auf einer Gammelfleischparty. Dort standen allerhand Milfs herum, die augenscheinlich unterhopft waren. Mit seiner Bildschirmbräune und seinem Swag hartzte Alpha-Kevin erst einmal wie ein reicher Bankster in der Nähe der Ladies ab. Um sich von dem herrschenden Niveau-Limbo abzugrenzen, verkündete er lauthals “Yolo”, was einem epic Fail gleichkam. Schlimmer hätte es nur kommen können, wenn er mit Arschfax oder er beim Egosurfen erwischt worden wäre. Die Milfs entgegneten nur FU!, wodrauf Alpha-Kevin lieber Ausschau nach Malte hielt, der meist gediegener unterwegs ist. Sein Kollege Malte, der eigentliche Babo dieser Party, war allerdings voll am herum merkeln, was die Bitches nicht gerade horny machte. Läuft nicht bei ihm.

Wie man die Arbeitsmotivation senkt

Wie man die Arbeitsmotivation senkt

Bestimmt kennen Sie das Problem: Sie haben einfach zu viel Spaß an ihrem Job. Hier eine Anleitung, wie Sie dauerhaft ihre Arbeitsmotivation senken.

Sapiosexuell - Das Hirn als Geschlechtsorgan

Sapiosexuell: Das Hirn als Geschlechts­organ

Sapiosexuell – Männer und Frauen stehen auf pralle Hirnrinden. Was steckt hinter dem Ausdruck und heizen Dich eindeutige Zweideutigkeiten erst dann an, wenn der IQ stimmt?

Noch mehr depressive Lieder - Beitragsbild

Noch mehr depressive Lieder

Im Rahmen dieses Blogs stellte ich bereits die Top 10 der depressiven Songs vor. Natürlich gibt es aber noch sehr viel mehr depressive Musik, die uns motivieren kann, spontan aus dem Fenster zu springen. Melancholische Lieder werden seltener auf Grillparties oder im Club gespielt. Diese Klänge sind für die stillen und einsameren Momente, die anscheinend immer rarer werden. Es gehört mittlerweile zum guten Ton, sich den Alltag mit Katzenbildern und vermeintlich witzigen Floskeln, die per Whatsapp verschickt werden, vollzustopfen. Keine Zeit mehr für ein musikalisches Jammertal, in dem die gegenwärtige Unzufriedenheit zelebriert werden könnte – in a-Moll.

Ernährungsmythen und was dahinter steckt

‘Senf macht dumm’ und andere Ernährungsmythen

An apple everyday keeps the doctor away? Es gibt ungenießbare Ernährungsmythen noch und nöcher. Alles Pustekuchen. Hier ist die unverdauliche Wahrheit.

Die dämlichste Frage aller Zeiten: Wie geht es Dir?

“Muss ich auf ‘Wie geht es Dir?’ antworten?”

Die Demotivationsfrage: Muss ich auf die Floskel “Wie geht es Dir?” antworten? Und wenn ja, was? Die meist gestellte Frage überhaupt lässt uns verzweifeln.

Wahre Gründe, warum Männer fremdgehen

Wahre Gründe, warum Männer fremdgehen

Glaubt man den Vorabendserien und Schmink- und Sexmagazinen, sind Männer simple triebgesteuerte Augentiere, die sich mit schweren Genitalien durch den Alltag schleppen. Stets auf der Suche nach bedeutungslosem, aber dafür unkompliziertem Beischlaf, setzen sie gar ihre Partnerschaft auf das Spiel. Während die nichtsahnende Frau oder Lebensgefährtin daheim den Erbseneintopf rührt, rammelt der Boyfriend irgendeiner Fremden das Hirn raus. Diese Klischees sind längst abgedroschen, doch halten sich bei der Frage, warum Männer fremdgehen, erstaunlich tapfer in den Hinterköpfen. Eins kann man jedoch direkt zu Beginn festhalten: Es geht beim Fremdgehen nicht nur um Sex.

Wie man spurlos verschwindet | Miesepeters.de

Und Tschüss – Wie man spurlos verschwindet

Es genügt nicht, sein Facebook-Profil zu deaktivieren. Du möchtest Dich in Luft auflösen? Hier sind 8 Schritte, wie man dauerhaft spurlos verschwindet. Houdini müsste man gekannt haben. Vielleicht hätte er den weltberühmten Trick mit den Elefanten verraten. Einfach spurlos verschwinden, sich schlicht in Luft auflösen. Oder braucht man dafür gar keine Zaubertricks? Weg vom Fenster – aber warum? Die Gründe, wie vom Erdboden verschluckt verschwinden zu wollen, können vielfältig sein. Die Tretmühle namens Job , das leere Girokonto, die Ehefessel am Ringfinger oder der Weltschmerz – verursacht durch die Meldungen des Tages. Wer hat nicht schon einmal den Gedanken durchgespielt wie es wäre, wenn das Umfeld ohne einen zurecht kommen müsste. Vielleicht ist dieser Wunsch nach dem Verschwinden schon im Kindesalter ausgeprägt; man erinnere sich nur an die vielen Male, in denen man “Verstecken” spielte. Der Reiz, den anderen auf die Suche zu schicken wird eventuell durch den Wunsch gestärkt, dass man sich nach einer Art Bestätigung sehnt. Nach dem Motto: Wenn jemand schon nach mir sucht, so muss ich doch der Person doch etwas …

Phantomklingeln - Pseudo-Anrufe via Handy

Phantomklingeln – Pseudo-Anrufe via Handy

Du denkst, Dein Handy klingelt, doch es ist falscher Alarm? Kein Schwein rief Dich je an? Dann leidest Du unter der neuen Volkskrankheit Phantomklingeln.