Gesundheit
Schreibe einen Kommentar

10 Anzeichen, dass Du alt geworden bist

10 Anzeichen, dass Du alt geworden bist

Gestern Sportwagen, morgen Rollator. Du bist verdammt alt geworden. Hier sind zehn sichere Anzeichen dafür, dass man Dir Dein Alter nicht nur ansieht.

Es kommt Dir vor, als wäre es gestern gewesen, als Du Deinen großen Bruder zum Bier kaufen überredet hast? Dass Du am Kino abgewiesen wurdest, weil der Film erst ab 18 war? Auf einer Schaukel sitzen, ohne seltsam von der Seite angeglotzt zu werden? Finde Dich damit ab: Du bist verdammt alt geworden. Ein langer und ausgiebiger Blick in den Spiegel dürfte die Vermutung bestätigen. Fettpolster, Falten, ergrautes Haar – wenn es noch nicht ausgefallen ist. Die Wechseljahre klopfen an bzw. die Suchanfragen nach “Viagra” häufen sich und man liebäugelt bereits mit dem ersten Rollator. Falls noch Zweifel am Überschreiten des persönlichen Haltbarkeitsdatum bestehen, gibt es hier zehn todsichere Anzeichen, dass Du alt geworden bist.

Du, Verzeihung, Sie werden gesiezt.

Kommt dieser Satz bekannt vor? “Entschuldigung, haben SIE mal die Uhrzeit?” Davon abgesehen, dass die Frage seltsam gestellt ist, ist die Verwunderung über das “Sie” wohl größer. Die kleine Rotznase, die SIE da so dreist nach der Zeit fragt, hat einfach keine Ahnung von Ihrem jugendlichen Esprit. Oder er sieht es Ihnen nicht an.

Aktuelle Musik ist Lärm

Das soll noch Musik sein? Und warum sammelt niemand mehr CDs? Diese MP3-Playlisten, runtergeladen aus dem Netz, können doch niemals so eindrucksvoll sein wie eine vollgestaubte CD-Sammlung. Aber noch mehr verwirren die angesagten Musikrichtungen, die kaum noch auseinander zu halten sind. Ist das noch Dubstep? Oder Punk? Und warum gibt davon auch noch einen Remix? Diese verdammten Hipster ruinieren alles.

Deine Mutter ist Deine Schwester

Man verwechselt Deine Mutter bereits mit Deiner Schwester. Ist dies der Fall, solltest Du nicht mehr so häufig ins Solarium gehen und einmal richtig ausschlafen.

Du hattest einen Gameboy

Ähnlich schlimm: Eine Zeit lang war die Titelmelodie von Tetris Dein Lieblingslied. Noch schlimmer: Du hast immer noch einen Gameboy und spielst heimlich auf dem Klo.

Dir wachsen Haare an ungewöhnlichen Stellen

Aus den Ohren, aus der Nase, auf dem Rücken. Als Du noch jung warst, hättest Du nie gedacht, dass man Dich eines Tages mit einem Yeti verwechseln könnte. Brazilian Waxing wird plötzlich ein Thema für Dich.

Du trinkst harte Spirituosen, ohne das Gesicht zu verziehen

Zitronengesicht! Bei früheren Trinkgelagen war es so, dass sich alle über diese verzogenen Gesichter amüsierten. Mittlerweile ergibt sich diese Form der Erheiterung nur noch, wenn man Dich besoffen und eingenässt unter dem Tresen vorfindet.

Ach ja! Und Du brauchst mindestens zwei Tage, um den Kater zu verarbeiten

Sollte man Dich tatsächlich in dem besagten Zustand vorfinden, brauchst Du eine gewisse Weile (bis zu einer Woche, bzw. bis zur nächsten Heimparty), um Dich zu regenerieren. Du wirst Dich in dieser Zeit strikt an die Beipackzettel Deiner Medikamente halten, die Du in jungen Jahren einfach ignoriert hattest. Darüber hinaus besitzt Du mehrere Teesorten, die den Zustand weniger schmerzlich machen.

Du redest nur noch über Deinen Job und Kinder

Denn das eigene Leben ist ja quasi schon gelebt worden. Sollte beide Themen in Deinem Leben keine Rolle spielen, redest Du gerne über den Tatort oder Katzenvideos bei YouTube.

Du kaufst auf Vorrat und frierst ein

Außerdem hast Du Gästehandtücher, eine Fusselrolle, einen Handstaubsauger, diverse Untersetzer und trennst Deinen Müll. Du Spießer.

Es schockt Dich, dass Helene Fischer erst 30 Jahre alt ist

30! Und welchen Status hattest Du mit 30 erreicht?


photo: dinosaur by ian a wanless, CC 2.0


Letzte Bearbeitung war am 25.08.2017
Kategorie: Gesundheit

von

Notorischer Schwarzmaler und Weltmeister im »Böse gucken«. Geboren am Niederrhein, verdorben durch den Rest der Welt. Mag Pandas, verabscheut Pendeln. Lieblingswort 2018: lmaoborghini. Kontakt: Facebook, Twitter, Google+ oder Email.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.