Wissenswertes

Was ist Miesepeters?

Miesepeters ist ein satirischer Blog über gekonntes Scheitern in sämtlichen Lebenslagen.

Im Alltag gibt es gewiss genügend Situationen, die einem das Scheitern ermöglichen. Dank der Einträge auf Miesepeters wird es jedoch möglich sein, einfach besser zu scheitern.

Besser scheitern erlernt man leider weder als Schulfach, noch durch triste Bewältigung des Alltags. Da hilft dieser Blog weiter:

  • Organisiere Deine Hassgefühle
  • Niemals aufhören, sich selbst verrückt zu machen
  • Verminder Dein Selbstbewußtsein und stärke Deine Schüchternheit
  • Rufe stets die Vergangenheit wach
  • Ignoriere Deine Talente
  • Fördere Abhängigkeiten und Gewohnheiten, Macken
  • Umgehe Probleme, bis sie dich einholen
  • Verfluche zeitraubende Momente, die du eh nicht verhindern kannst, wie z.B. Wartezimmer

… und noch viele weitere.

Tipps zur Lektüre

Wichtig: Es handelt sich um Satire, Klamauk und Beiträgen, die dem Stil einer Glosse entsprechen. Um diesen Satire-Blog besser begreifen zu können, ist ein gewisses Grundverständnis von Ironie und Sarkasmus hilfreich. Ein weiterer Besserwisser-Satz dazu, gefunden auf Wikipedia:

»Typisches Stilmittel der Satire ist die Übertreibung.«

In diesem Sinne – viel Spaß mit dem Blog für Schwarzmaler. Für all jene, die selbst bei einem Lottogewinn direkt an das Finanzamt denken. Diejenigen, die bei Sonnenschein direkt auf den Herbst verweisen. Und natürlich für sämtliche Pessimisten, die es nicht zugeben wollen.