Freizeit
Schreibe einen Kommentar

Spare Zeit mit dem Silvestergruß-Kettenbrief-Generator

Beitragsbild: Spare Zeit mit dem Silvestergruß-Kettenbrief-Generator

Das Schönste an Silvester? Man kann endlich wieder jene Personen nerven, die einen schon lange aus dem Gedächtnis gestrichen haben. Anstatt eine banale Sprachnachricht zu verschicken, könntest Du mal wieder auf den guten alten Kettenbrief zurückgreifen.

Ein weiteres miserables Jahr neigt sich dem Ende zu. Somit der ideale Zeitpunkt, um aufkommenden Weltschmerz mit vernachlässigten Bekannten und Freunden zu teilen. Warum sich alleine mit dem Unglück herum plagen, wenn man die Sorgen portionsweise aufteilen kann? Zum Glück bieten uns Hilfsmittel wie Whatsapp die Gelegenheit – hart, direkt und ohne Tamtam. Gemeint sind diese elendigen Kettenbriefe, von denen man bereits vor etlichen Jahren heimgesucht wurde und die scheinbar nicht tot zu kriegen sind.

Mit Copy/Paste ins neue Jahr

Besonders an populären Feiertagen wie Weihnachten und zu Silvester werden Kettenbriefe aus offensichtlichen Gründen von einigen Unbelehrbaren genutzt: a) endlich wieder Kontakt mit Ex-LiehaberInnen aufnehmen b) Zeit einsparen durch Copy & Paste und c) damit niemand merkt, dass man selbst für ein »Frohes Neues!« zu besoffen ist.

Wie bereits angedeutet, sind klassische Kettenbriefe trotz jeder Menge Emojis und billiger Pointe schon lange stark verrufen und werden ungelesen gelöscht. Was ist, wenn man dennoch seine Kontaktliste trollen will? Da hilft nur eine Art Kettenbrief-Baukasten. Schone zu diesem Silvester niemanden und nutze die unten zu sehende Vorlage um zu beobachten, wie die Aufmerksamkeit endlich Dir gilt. Kicher-Garantie bereits kurz nach dem Versenden! Um den Effekt nachhaltig zu verstärken lohnt sich zusätzlich die Erstellung einer dementsprechenden Whatsapp-Gruppe, zu der sämtliche Kontakte eingeladen werden, die auf deinem Smartphone zu finden sind.

Kettenbrief-Vorlage für Silvester

Prosit Neujahr liebe/r ____________________________________ (Bitte füge Deinen Namen selbst hinzu)

Ich weiß, es ist gerade mal 14.34 Uhr (Uhrzeit ggf. anpassen), aber ich kenne so viele (zu viele?) Leute – und Du bist einer von vielen! Normalerweise würde ich ja ein Facebook-Posting hochladen, damit ich nicht persönlich mit Dir Kontakt aufnehmen muss, aber hey. Yolo! Bevor ich jedoch weiter durch die alphabetisch geordnete Kontaktliste scrolle, muss ich PIMMELARSCHFICKFROSCH. Ja, genau. Habe ich nun wieder Deine Aufmerksamkeit? Du wolltest mich gerade wegklicken und vergessen, ich habe es genau gespürt! Egal, fangen wir an:

Denke Dir bitte an dieser Stelle einen nervtötenden Smiley. Und nun Konzentration: Was torkelt so spät durch Nacht und Wind? Deine Mutter! Nein, es ist ein Glücksschwein, das lallt und singt. Es wünscht Dir (bitte kreuze Deinen liebsten Wunsch an):

☐ dass niemand Bleigießen will
☐ lautlose Böller
☐ einen überraschend harmlosen Kater
☐ noch mehr Kettenmails dieser Art

Ach ja! Und ein wenig Glück und Gesundheit im neuen Jahr! 8760 Stunden später werden wir uns an dieser Stelle erneut wiederfinden und wirst Dich wundern, warum ich Deine Nummer noch nicht gelöscht habe. Denn auch wenn Du mein (bitte kreuze selbst Deinen Status an) …

☐ erstes Darkroom-Date warst
☐ nahezu unbekannter Verwandter bist
☐ eigentlich verhasste/r ArbeitskollegIn bist
☐ nur durch einen unglücklichen Zufall auf die Liste gekommen gekommen bist

… und ob Silvester oder auch nicht – Du bist der Knaller! Roflcopter und tausend bescheuerte Smileys. Nun müssen wir nur noch über Vorsätze reden, dann haben wir alles abgehakt. Weißt Du noch, was Du groß und breit im Internet angekündigt hast und höchstens 48 Stunden durchgehalten hast? LOL? Ich habe es nicht vergessen – und Facebook sowieso nicht. Du wolltest:

☐ weniger trinken, rauchen und aufs Handy schauen
☐ endlich Deine Füße wieder sehen
☐ keine Vorsätze mehr formulieren
☐ nie mehr solche bescheuerten Kettenmails öffnen

Ein Satz mit X … das war wohl nix! Das alte Jahr ist morgen futsch, für Mitternacht ‘nen guten Rutsch. Das neue Jahr soll Glück Dir bringen, viel Gesundheit, und Dein Herz soll singen. Heute feiern wir kräftig rein, Du bist total NICENSTEIN.

(Schicke diesen Gruß an mindestens 3.495.994 andere Personen, um die totale Weltherrschaft zu erlangen)


Letzte Bearbeitung war am 31.12.2017

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.