Miteinander
Kommentare 1

Wie du seine Arbeitslosigkeit erklärst

Beitragsbild: Wie du Dritten die Arbeitslosigkeit deines Lovers erklärst

Du warst eine unglückliche Single-Lady und hast dir ausgerechnet einen angelacht, der ohne Job ist? Hier sind passende Ausreden für seine Arbeitslosigkeit.

Dieses Pärchen im Nachbarhaus habe ich noch nie verstanden. Damit ist nicht die Lautstärke gemeint, deren Pegel kann locker mit Manowar mithalten. Viel mehr ist die unendliche Streiterei gemeint, die morgens kurz nach dem Kaffee brüllend startet und abends zum Bier nuschelnd verstummt. Meist geht um seine Faulheit und ihre Intoleranz bezüglich seiner passiven Lebenseinstellung. Ich vermute mal, dass ihr seine Bequemlichkeit langsam unangenehm ist. Vor den Freunden, den Eltern und den neugierigen Augen der Nachbarschaft. Da er nie das Haus verlässt, wie es jeder anständige Arbeitnehmer tun sollte, könnte es dem einen oder anderen auffallen.

Hättest du nicht Alexander heiraten können?

Dabei kann das jeder verzweifelten Frau mit Torschlusspanik passieren. Sie verliebt sich ausgerechnet in den Typen, der schon immer von einem bedingungslosen Grundeinkommen träumte und deshalb freiwillig auf Arbeit verzichtet. Klar muss sie für alles aufkommen, aber hey – wenigstens braucht sie nicht alleine auf dem Sofa abhängen. Damit deine Freunde und Eltern jedoch in ihrer Neugierde befriedigt werden, brauchst du die passenden Ausreden für dein Techtelmechtel. Mit diesen Ratschlägen wirst du alle von deinem Glück überzeugen, obwohl du dich wie seine Mutti fühlst!

Er ist auf dem Selbstfindungstrip!

Das letzte Bewerbungsgespräch sagte er ab, weil er einen »Anzug tragen müsse« und ohnehin erst kurz nach 11:00 Uhr aufsteht. Das muss ja niemand erfahren. Genauso wenig, dass er 12 Stunden am Tag vor dem Rechner hockend zockt oder onaniert. Anstatt dreist zu lügen kannst du begeistert von seinem lang ausgedehnten Selbstfindungstrip reden. Zwar ist die Bude nicht aufgeräumt, aber wenn du von deinem unterbezahlten Pflegerjob heimkommst, könnt ihr wenigstens gemeinsam über RTL-Trash lachen.

Er macht gerade eine Weiterbildung!

Weiterbildungen sind gut, denn sie bieten die Chance auf mehr Geld in der Kasse. Das wird deine materiell veranlagten Freunde mächtig beeindrucken. Besonders Linda, die Urlaub und Schmuck mehr liebt als ihren Jörn. Auch deine Mutter wird deinen Namen wieder im Testament erwähnen, denn bei einer Weiterbildung ist noch nicht alle Hoffnung verloren. Wenn du es geschickt anstellst, könnte dein Umfeld sogar denken, dass du dir ein besonders cleveres Exemplar Mann geangelt hast. Dass er dafür den ganzen Tag nur Longboard-Clips bei YouTube sieht, darf jedoch niemand erfahren.

Er verdient sein Geld im Internet!

Auch wenn alle im Netz unterwegs ist: die schier unendlichen Möglichkeiten sind den meisten unbekannt. Bei einer solchen Ankündigung denkt die Meute direkt an Mark Zuckerberg und Co. Jede Menge Kohle scheffeln mit fremden Daten und langsam aber sicher zur Weltherrschaft gelangen. Praktisch ist diese Ausrede obendrein. Immer, wenn er sein Smartphone in die Hand nimmt, sieht es nach schwerer Arbeit für sein Imperium aus.

Er ist Alternative Communication & Marketing Assistent!

Bereits bei den ersten zwei Wörtern werden deine Freunde weghören, weil sie nur Bahnhof verstehen. Zu viele denglische Ausdrücke und sie werden sofort über andere Sachen reden wollen, wie Game of Thrones oder so. Sollte jemand dennoch Verdacht schöpfen, weil er oder sie die Bezeichnung noch nie gehört hat, bietet sich ein gewagter Themenwechsel an. Geschlechtskrankheiten oder so.

Seine Eltern habe eine Firma!

Ähnliches Prinzip. Hier werden kritische Fragensteller schnell verstummen, weil bei ihnen der blanke Neid hochkocht. Erfolg anderer Menschen war schon immer unattraktiv und uninteressant – egal, wie nahe man ihnen steht. Anstatt deinen Freund schief und angewidert anzuschauen, betrachten sie ihn voller Ehrfurcht. Halte deine Single-Freundinnen fern! Nur die Eltern bilden hier die Ausnahme. Die werden nur vertraglich festhalten wollen, dass die Kostenübernahme der Hochzeit ohne sie geregelt wird.


Letzte Bearbeitung war am 26.07.2016

1 Kommentare

  1. Avatar for Oliver Peters
    Lutz sagt

    Ja, das hört sich ja gut an, funktioniert aber irgendwie nicht wirklich.

    Selbstfindung ?
    Ist nur wirklich cool, wenn entweder auf dem Jakobsweg Pokemon gesucht werden oder aber mit der Wandlung über den Ganges in Indien. Damit ist es dann vorbei mit der gemeinsamen Kuschelzeit auf dem Sofa – zwingend muss der Mann dafür eine gewisse Zeit -so mindestens ein Jahr – aus der Wohnung entfernt werden.

    Weiterbildung ?
    Heißt in heutigen Zeiten vom Jobcenter zwangsverordneter Kartoffelschälkurs – und damit ist nun wirklich kein Staat zu machen.

    Internet ?
    Nun, die Gründerzeiten von Facebook, Google und ebay sind schon lange vorbei, und das wissen auch Eltern inzwischen. Und natürlich auch, dass mit dem Beantworten von dubiosen Umfragen nur Centbeträge zu verdienen und bei noch dubioseren Finanztransaktionen über kurz oder lang Besuche des SEK zu erwarten sind.

    Denglisch ?
    Spätestens wenn der Erste nach ca. 5 Sekunden den gewählten Begriff mir dem Smartphone googelt, wird es Zeit, die Party zu verlassen und neue Freunde zu suchen.

    Firma ?
    Auch hier hilft nur, von vornherein einen falschen Namen auf das Klingelschild zu schreiben, was allerdings zur sofortigen Einstellung der HARTZ IV – Leistungen führt. Ansonsten lässt sich auch dies recht schnell mit Google überprüfen – und Linda wird nicht neidisch sondern schadenfroh…

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.