Miteinander
Kommentare 1

Test: Bist Du beziehungsunfähig? Alles nur faule Ausreden oder tatsächlich unfähig - Prüfe Dich selbst

Beitragsbild: Test: Bist Du beziehungsunfähig?

Ist die gern genutzte »Ich bin beziehungsunfähig!« die absurdeste Ausrede aller Zeiten? Oder denkst Du tatsächlich, dass Du für immer Single bleiben wirst? Teste Deine Beziehungsfähigkeit

Olga will es, Dennis will es und Jörg möchte einfach mal wieder einen wegstecken. Ausgerechnet bei sommerlichen Temperaturen kommt eine Vielzahl liebeshungriger Leute auf die durchgeknallte Idee, unbedingt eine Beziehung anzustreben. Dabei sind Partnerschaften hochkompliziert! Wiki lehrt uns, dass »Liebe« so etwas wie »die intensiven Gefühle zu jmdm., die auch eine sexuelle Anziehung beinhalten« bedeuten könnte. Leider wird in der Praxis die Sache mit der sexuellen Anziehung schnell mit Liebe verwechselt, sodass die Frage berechtigt scheint, ob man überhaupt beziehungsfähig ist.

Beziehungsunfähigkeit – Wer will schon wie ein Psycho wirken?

Das mit der Beziehungsunfähigkeit ist per se kein Problem. In solchen Fällen liegen die Prioritäten eben woanders. Nur wer möchte sich das eingestehen? Beziehungsunfähige Menschen wirken oft egoistisch, intolerant und besitzen lauter Marotten. Dies sind keine förderlichen Eigenschaften, um eine erfüllende Partnerschaft zu führen. Stattdessen müsste man sich eingestehen, dass man alternative Vorstellungen der intimeren Zwischenmenschlichkeiten besitzt und demzufolge lieber im Darkroom chillt, als gemeinsam mit »Schatzi« auf der Couch zu kuscheln.

Teste Deine Beziehungsunfähigkeit

Sollte es aufgrund des beziehungsunfähigen Partners kriseln, so entsteht häufig ein neues Problem: der Unfähige merkt es nicht einmal. Eine solche einseitige Beziehung kann zum Albtraum werden! Besser ist es, man prüft sich und seine Beziehungsfähigkeit vorher auf Herz und Nieren. Mit dem folgenden Test können sich Dauersingles Klarheit verschaffen. Seid ihr zu verschroben oder zu anspruchsvoll? Solltet ihr eure Vorstellungen runterschrauben oder endlich zugeben, dass ihr nur Schäferstündchen sucht? Ist euer Ego stets im Weg und somit für einen »Ich-Ich-Ich-Charakter« kein Platz für ein »wir«? Findet es heraus.


Letzte Bearbeitung war am 24.08.2017

1 Kommentare

  1. Silke sagt

    Gut zu wissen, wer diesen Test entwickelt hat! Hahahahahahah! Sehr gut lieber Olli!
    Wir reden darüber!

    LG S

Kommentar verfassen